Nachgetragenes Weihnachtsstöckchen

Dez 07 Allgemein1

Jaja…ich weiß…imo ist es schrecklich…entweder mir fehlt die Zeit oder die Muse was zu bloggen. Auch gibts leider überhaupt gar nix zu berichten…

Aber bevor das Jahr endet möchte ich dennoch das letzte mir im Jahre 2007 liebevoll zugeworfene Stöckchen beantworten.
Zugeworfen hat es mir Nadine und ich denke ich gehe mit ihr konform das dies das letzte Stück Weihnachten für dieses Jahr für mich sein wird.

Hast Hattest du weiße Weihnachten??
Nein leider nicht….zumal dies jedes Jahr einer meiner sehnlichsten Wünsche ist die Weihnachtszeit in weiß (NEIN nicht in einem Hochtzeitskleid) zu verbringen. Aber hier in Berlin wird es meist einfach nur eiseschneise kalt *bibber*

Was gab es bei dir zum Weihnachtsschmaus??
Ich muss ehrlich zugeben das ich mich nicht mehr entsinnen kann…da wir Heiligabend und die Feiertage ganz chillig mit einer Freundin zu Hause…ohne Stress….und mit viel Schlaf und Wii Spielerei verbracht haben…hab ich Tatsache vergessen was ich gekocht habe.

Zu welcher Zeit kam der Weihnachtsmann??
Da es den ja für mich nicht gibt, es existiert in meinem kindlichen Kopf nur ein Christkind und der Nikolaus, kam er gar nicht.

Was hast du alles vom lieben guten Weihnachtsmann bzw. Christkind bekommen??
Das Christkind setzte sich aber für eine kurze Zeit auf unseren Balkon und hat mir Zugezwinkert….seit langem war ich wirklich wunschlos glücklich.

Bist du mit deinen Geschenken zufrieden, wurden deine Wünsche erfüllt??
Jeder einzelne Wunsch wurde mir dieses Jahr erfüllt….

Was hast du den anderen geschenkt??
Sehr viel habe ich dieses Jahr nicht verschenkt….und wie man weiß stört mich das nicht im geringsten^^
Dennoch hat meine beste Freundin Verena die von ihr heiß und innig gewünschten Garnelen von uns geschenkt bekommen.

Pink Püppi ★

…ich bin Janine…oder auch PinkPüppi…im echten Leben dann aber meist Ninchen. Ich bin leidenschaftlicher Kosmetikjunkie mit einer Vorliebe für knallige Farben. Nude, und Taupe…find ich langweilig, fad…und zum davonlaufen.

Modekrimskram, Nerdiniges, Gothic, Rockabilly und Tattoos sind Dinge die mich begeistern. Mit meinem Kosmetik Shop Shades of Pink habe ich mich vor kurzem selbstständig gemacht.