Menschen mag man…

Feb 08 Allgemein3

…oder halt eben nicht.
Im Grunde ist das ja ganz einfach. Niemand muss jeden Menschen auf dieser Welt mögen. Meine Güte was wäre das für eine Sülze wenn es so wäre p_wink.gif

Und dennoch bin ich ein Mensch der es überhaupt nicht mag anzuecken. Auch fällt es mir verdammt schwer Menschen, um mich rum, mal meine Meinung zu geigen. Aber so hart muss es auch gar nicht kommen. Mir fällt es auch unsagbar schwer mal NEIN zu sagen.

Es gibt wirklich sehr wenige Menschen in meinem Leben die ich absolut nicht abkann. Es gibt immer wieder solche Menschen (wie zum Beispiel einer meiner Vorgesetzten)… aber auch muss man lernen mit solchen Menschen zu leben.
Dann gibt es noch ein paar die irgendwann in meinem Leben meinen Unmut durch vielfältige Dinge auf sich gezogen haben (bestes Beispiel ist da unsere ehemalige Lebensabschnittsgefährtin (watn doofes Wort, bis heute weiß ich nicht wie ich das was war bezeichnen soll….b_sad.gif)…und hier ist dann aber weniger das nicht mögen als die Lücke und die Kränkung die diese Menschen in einem hinterlassen haben.

Und dann gibt es die Masse an Menschen. Menschen die man gerne in seinem Leben hat. Und eigentlich auch mag. Aber genau bei diesen Menschen hab ich immer Angst wenn ich mal sage: „Ach du…weißte dieses Wochenende ist schlecht da hab ich einfach keine Lust auf dich!“…damit anzuecken. Den Menschen einfach vor den Kopf zu stoßen.
Daraufhin entbrennt in mir ein kleiner Kampf…und zu meist gewinnt dann das kleine Männchen das sagt: „Aber es sind deine Freunde und für die hat man nunmal Zeit…ohne wenn und aber!“…

Es gibt Menschen die können das. Die Stellen andere Dinge soweit vor in Ihrem Leben das für die Freunde bzw. Bekannten einfach wenig Platz bleibt. Aber die meisten können das auch vor sich vertreten. Ich kanns nicht…auch kann ich diese Menschen oft nicht verstehen…ich bin auch jemand der den dauerhaften Kontakt mag. Man muss ja nicht die ganze Zeit aufeinander glucken l_blush.gif

Also generell gilt für mich…ich mag Menschen…und euch alle da draußen mag ich sehr und niemand soll sich nun bitte durch das hier irgendwie angegriffen fühlen…. aber manchmal würde ich gerne NEIN sagen können b_crazy.gif

Pink Püppi ★

…ich bin Janine…oder auch PinkPüppi…im echten Leben dann aber meist Ninchen. Ich bin leidenschaftlicher Kosmetikjunkie mit einer Vorliebe für knallige Farben. Nude, und Taupe…find ich langweilig, fad…und zum davonlaufen.

Modekrimskram, Nerdiniges, Gothic, Rockabilly und Tattoos sind Dinge die mich begeistern. Mit meinem Kosmetik Shop Shades of Pink habe ich mich vor kurzem selbstständig gemacht.